Infos & Berichte der Umweltberatung

Rückgabe von Batterien und Akkus

Seit Inkrafttreten der Batterieverordnung wurde die Rücknahme von Batterien und wieder aufladbaren Akkus für den Verbraucher entscheidend erleichtert. Jeder Händler, der Batterien und Akkus verkauft ist verpflichtet, diese auch wieder zurück zu nehmen. Dies gilt auch für Autobatterien. Vertreiber von Starterbatterien sind allerdings verpflichtet ein Pfand von 7,50 Euro zu erheben, wenn beim Kauf einer neuen keine gebrauchte Batterie abgegeben wird. Die Verbraucher sind verpflichtet, gebrauchte Batterien und Akkus der getrennten Sammlung zuzuführen.

 

Seitdem Batterien in vielen Läden gesammelt werden, hat die Stadt Friedrichsdorf die Einsammlung in den Depotcontainern eingestellt. Zusätzliche Sammelstellen gibt es aber noch in Schulen, dem Bauhof sowie dem Rathaus. Autobatterien werden, abgesehen vom Handel, im Bauhof als Sonderabfall angenommen. Für Privatpersonen ist dies kostenlos, Gewerbetreibende zahlen 5 Euro pro Kilogramm. Alle anderen Batterien, einschließlich Knopfzellen, werden kostenlos angenommen. In Rathaus werden darüber hinaus auch Korken und CDs gesammelt.

 

Die Batterieverordnung wurde unter anderem erlassen, um den Schadstoffgehalt des Hausmülls zu verringern. Batterien und Akkus enthalten giftige Substanzen, unter anderem Quecksilber und Schwermetalle. Darüber hinaus enthalten sie aber auch wertvolle Bestandteile, die aufbereitet und dem Herstellungsprozess zugeführt werden können. Daher ist es sinnvoll, Batterien nicht in den Hausmüll zu werfen, sondern bei einer Sammelstelle abzugeben.

 

Auch fest eingebaute Akkus dürfen, wie alle Elektrogeräte auch, nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Können die Akkus nicht aus den Geräten entfernt werden, muss das ganze Gerät zur Sammelstelle gebracht werden. Der Bauhof in Friedrichsdorf nimmt kostenlos Elektrogeräte entgegen. Die Öffnungszeiten sind mittwochs von16:00 bis 19:00 Uhr, freitags von 13:00 bis 17:00 Uhr sowie samstags von 9:00 - 13:00 Uhr. Vom 1. März bis 30. Oktober ist der Bauhof am Mittwoch zwischen 17:00 und 20:00 Uhr geöffnet.

nach oben

Zurück