Pressemeldungen der letzten Woche

zur Suche in den Pressemeldungen

Bürgerstand für aktive Senioren mit Kartenverkauf für die Seniorenfahrt 2017 am 05.08.2017

Newsbild: Bürgerstand für aktive Senioren mit Kartenverkauf für die Seniorenfahrt 2017 am 05.08.2017

Am Samstag, 5. August 2017, in der Zeit von 09.00-12.00 Uhr  werden „aktive Senioren“ am Bürgerstand der Stadtverwaltung auf dem Wochenmarkt am Landgrafenplatz wieder gut beraten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugend- und Sozialamtes und Mitglieder des Seniorenbeirates bieten allen Besuchern „vor Ort“ wieder zahlreiche Informationen zur aktiven Freizeitgestaltung in Friedrichsdorf. Vom Antrag auf einen Seniorenpass bis hin zu aktuellen Informationen stehen die Ansprechpartner am Stand für Fragen zur Verfügung.

Auch in diesem Jahr startet am Bürgerstand wieder der Verkauf von Teilnahmekarten für die diesjährige städtische Seniorenfahrt (bei Regen findet der Kartenverkauf im Foyer des Rathauses statt). Die städtische Seniorenfahrt 2017 führt die Friedrichsdorfer Senioren nach Würzburg und Karlstadt. Sie findet am 29. August 2017 statt. Abfahrt der Busse ist jeweils um 8.00 Uhr an den verschiedenen Haltepunkten in Friedrichsdorf.  Für die Senioren ist wieder ein tolles Tagesprogramm vorbereitet.

Die Ankunft an der Residenz in Würzburg ist für ca. 10 Uhr vorgesehen. Hier besteht die Möglichkeit mit Stadtführern eine kleine Altstadt-Orientierungstour zu unternehmen, auf eigene Faust die Altstadt von Würzburg zu erkunden oder in einem der Cafés eine Tasse Kaffee zu genießen. Um 12.30 Uhr legt dann die  MS "Franconia" von der Anlegestelle Alter Kranen in Richtung Karlstadt ab. Auf der MS "Franconia" wird den Teilnehmern das Mittagessen serviert. Um ca. 16.00 Uhr erreicht das Schiff Karlstadt. Dort erwartet die Teilnehmer auf dem Marktplatz eine kleine Weinverkostung und stimmungsvolle Musik der Retzstadter Musikanten.

Hier ist Gelegenheit, bei einem edlen Tropfen Wein zu verweilen oder durch die gemütlichen Straßen von Karlstadt zu schlendern. Vor der Abfahrt besteht die Möglichkeit sich auf dem Marktplatz noch mit einer Bratwurst zu stärken. Um 18 Uhr fahren die Busse dann wieder in Richtung Friedrichsdorf. Dort ist die Ankunft für ca. 20.00 Uhr vorgesehen.

In dem Teilnehmerbeitrag von 25,00 € sind die Kosten für Bus- und Schifffahrt, incl. Mittagessen an Bord und eine kleine Weinverkostung enthalten. Helferinnen und Helfer der städtischen Seniorenbetreuung und des Deutschen Roten Kreuzes werden die Teilnehmer begleiten und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Interessierte Senioren werden gebeten, den Teilnehmerbeitrag bei dem Kartenverkauf möglichst  „passend“ zu entrichten. 

Neben dem Verkauf der Teilnahmekarten für die städtische Seniorenfahrt und vielen Tipps für "aktive Senioren" gibt es am Bürgerstand der Stadtverwaltung natürlich auch wieder zahlreiche Informationen aus dem Rathaus und zu attraktiven Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien.  Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle.

(24.07.2017)

nach oben

Ihre Suchkriterien

Newsbereiche:

Zurück