Kinderhaus Peter-Geibel-Straße

Sommer im Sandkasten

Peter-Geibel-Straße 13
61381 Friedrichsdorf - Burgholzhausen
E-Mail peter-geibel-strasse(at)-Grafik wird nicht mit kopiert​friedrichsdorf.de
Tel. 06172 731-4220
Fax 06172 731-54220
Leitung Stefan Lebeau
Komm. Stellvertretung  Jan Wieland

Sprechzeiten der Leitung

nach Vereinbarung

Öffnungszeiten täglich

7.30 - 16.30 Uhr Kindergarten
7.30 - 17.00 Uhr Hort

Ferienöffnungszeiten (im Hort)

9.00 - 16.00 Uhr
(7.30 - 9.00 und 16.00 - 17.00 Uhr, Notplatz nach Rücksprache mit der Leitung)

Öffnungs- und Schließzeiten

  • 3 Wochen Schulferien im Sommer, einzelne Tage in den Weihnachtsferien /Jahreswechsel
  • 2 Tage Qualitätssicherung im Haus (Fortbildung/ Überarbeitung der pädagogischen Konzeption)
  • 1 x im Jahr Personalversammlung nachmittags

Anzahl Plätze/Gruppenstärke

2 Gruppen bis zu 25 Kinder im Kindergarten
2 Gruppen mit 23 Kindern im Hortbereich

Anzahl Essensplätze

26 Kindergarten / 46 Hort

Besonderheit

Kindergartengruppen und 2 Hortgruppen in einem Haus, direkte Lage am Erlenbach, von Natur umgeben, Ferienprogramm

Schule im Einzugsgebiet

Grundschule Burgholzhausen

KONZEPTIONELLE SCHWERPUNKTE / BESONDERHEITEN

Im zentralen Mittelpunkt steht das Kind. Ernst genommen, mit seinen Bedürfnissen fürsorglich begleitet und geachtet im Hier und Jetzt.

Der Kindergarten arbeitet mit halboffenen Gruppen in denen Bezugserzieher/-innen den Kindern zugeordnet sind. Die Kinder haben die Möglichkeit, in themenbezogen ausgestatteten Gruppenräumen oder Funktionsräumen zu spielen oder an Neigungsgruppen und Projektgruppen teilzunehmen.
 
Ein sehr großes, vielfältig ausgestaltetes Außengelände und interessante Ausflugsziele ergänzen die anderen Lern- und Erfahrungsbereiche. Für die angehenden Schulkinder gibt es besondere Aktions- und Lerngruppen. Regelmäßige Gespräche zum Entwicklungstand der Kinder sind fester Bestandteil unserer Kooperation mit den Eltern.

Im Hort legen wir großen Wert auf einen freundlichen und rücksichtsvollen Umgang zwischen Kindern und Erwachsenen. Neben der täglichen Hausaufgabenbetreuung bieten wir Räumlichkeiten, die den Kindern ausreichend Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten geben. Den Kindern stehen wir selbstverständlich immer als Ansprech- und Spielpartner zur Verfügung. Da wir Sport und Bewegung für einen wichtigen Ausgleich halten, sind vielfältige sportliche Aktivitäten in unserem Hortalltag integriert. In den Ferien entwickeln wir mit den Kindern ein spannendes Ferienprogramm.

Durch die Betreuung von Praktikanten und intensive Fortbildung des Personals fließen neue Ideen und gesellschaftliche Entwicklungen in unsere Arbeit ein. Wir begreifen unsere pädagogische Arbeit als einen Prozess, der für neue Anforderungen offen ist

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.
Gerne stellen wir Ihnen dann auch die pädagogische Konzeption der Einrichtung vor, die Sie bei uns erhalten können. Bitte vereinbaren Sie mit der Leitung einen Termin.

Zurück