Teilnahmebedingungen der Friedrichsdorfer Fotogalerie

Alle eingereichten Bilder werden nach inhaltlicher Prüfung auf der Website der Stadt Friedrichsdorf präsentiert. Voraussetzung für eine Teilnahme ist, dass das Bild noch nicht veröffentlicht worden ist. Pornographische und Gewalt darstellende bzw. verherrlichende oder sonstige gegen das geltende Recht verstoßende Motive werden von der Fotogalerie ausgeschlossen. Jedes eingereichte Bild wird vor der Publizierung überprüft und erst danach freigeschaltet. Dabei erfolgt die Sortierung nach Eingang der Bilder.

 

Die Teilnahmebedingungen im Detail

 


Laufzeit?

Die Fotogalerie ist eine Fotodatenbank auf unbestimmte Zeit. Ziel ist es, Friedrichsdorfer Bilde,r aus der Sicht seiner Einwohner und Besucher im weltweiten Internet zu präsentieren, aktuelle Bilder der Saison und aus allen Bereichen unserer Stadt im Internet zu veröffentlichen, in einer großen gemeinsamen Datenbank zu sammeln und unter anderem in Printmedien aller Art für regionale und überregionale Werbezwecke der Stadt Friedrichsdorf zu verwenden.

Die aktive Mitwirkung und das Engagement der Hobbyfotografen werden mit der Publizierung der eigenen Bilder und zu gegebener Zeit mit der Wahl zum Bild der Saison oder des Jahres honoriert.


Wer darf teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die volljährig sind. Voraussetzung ist, dass die Bilder als digitale Bilddatei eingereicht werden. Dazu ist das vorgesehene Online-Formular zu verwenden. Kinder und Jugendliche können nur über ihre Erziehungsberechtigten teilnehmen.

Ist die Einreichung von Bildern mit einem Gewinnspiel oder einer Verlosung verbunden sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Friedrichsdorf und der Firma M.I.T newmedia GmbH sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

Was darf eingereicht werden?

Das Bild muss per Online-Formular in digitalem Format eingereicht werden. Das Online-Formular muss vollständig ausgefüllt werden und die Teilnehmer müssen bestätigen, dass sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben und akzeptieren. Das Bild sollte mindestens eine Auflösung von 1600x1200 Pixel haben und dem Format JPEG entsprechen. Die maximale Größe liegt bei 1,5 MByte pro Bild. Per Post eingesandte Fotoabzüge und Fotoprints oder per Post eingereichte digitale Bildträger jeglicher Formate werden nicht zugelassen. Auch Bilder, die per E-Mail eingereicht werden, können nicht angenommen werden. Die Teilnahme ist ausschließlich über das Formular möglich. Anderweitig eingesandte Beiträge werden nicht zurückgeschickt.


Wahlen zum Bild der Saison oder des Jahres und wer entscheidet?

Besonders gute und kreative Friedrichsdorfer Aufnahmen, die Friedrichsdorf, seine schönsten Plätze und Ansichten darstellen und sich in einer Vorauswahl oder sich durch Verwendung in Printmedien aufgrund ihrer Qualität bereits besonders hervorgehoben haben, werden zu gegebener Zeit einer unabhängigen Jury zur Wahl zum Bild der Saison oder des Jahres bereitgestellt und entsprechend honoriert. Die Jury wird sich aus unabhängigen Mitgliedern der Verwaltung und zu bestimmenden Einwohnern der Stadt Friedrichsdorf zusammensetzen.


Speicherung des Bildes und der Daten

Das eingereichte Bild wird beim Datei-Upload durch die für die Teilnahme mit den dabei gemachten Angaben – Name, E-Mail-Adresse, Adressdaten, Bildnamen, Aufnahmeort etc. und Datum des Uploads – versehen und auf diese Weise in einer speziellen Datenbank der M.I.T newmedia GmbH gespeichert. Die Angaben werden in den entsprechenden Feldern des Formulars eingetragen.

Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten allein zum Zwecke der im Internet veröffentlichten Fotodatenbank einverstanden. Für die Präsentation der Bilder im Internet oder als Quelle in Printmedien werden nur der Name, Vorname, Bildbezeichnung und das Aufnahmedatum angezeigt.
Hinweis: Der Bereich (die Internetseiten) des Fotowettbewerbes und der Fotodatenbank sind von der Indizierung durch Suchmaschinen ausgeschlossen.


Urheberrechte 
 

Der/die Teilnehmer/in versichert, dass er oder sie über alle Rechte am eingereichten Bild verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, dass das Bild frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Der/die Teilnehmerin wird dies auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmerin die Veranstalter von allen Ansprüchen frei. Am Computer bearbeitete Fotos dürfen keine Bildteile aus Zeitschriften, Büchern, gekauften CDs usw. enthalten.


Haftung

Die Stadt Friedrichsdorf und M.I.T newmedia GmbH übernimmt keine Haftung für den Verlust oder eventuelle Beschädigungen an eingereichten Bildern.


Rechtseinräumung

Jeder Teilnehmer räumt der Stadt Friedrichsdorf unentgeltlich die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten nicht ausschließlichen Nutzungsrechte ein – einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Bildern für die Fotodatenbank, für Wettbewerbe, die Berichterstattung darüber (unabhängig davon, in welchen Medien, also u. a. Print und Online), die Öffentlichkeitsarbeit der und für die Fotogalerie und gegebenenfalls veranstalteten Wettbewerben.

Außerdem werden der Stadt unentgeltlich alle Rechte zur weiteren Verwendung der Bilder in Printmedien z. B. Ausstellungsplakate, Einladungen, E-Cards, Kalender, Kataloge und Bücher und sonstigen Marketing-Produkten sowie der Nutzung im Internet eingeräumt. Auf das Recht, die Fotografie mit einer Urheberbezeichnung zu versehen, wird hiermit ausdrücklich verzichtet.  


Datenschutz

Die von den Einsendern eingereichten Daten werden bei einer Veröffentlichung der Bilder im Rahmen der Fotogalerie oder bei Wettbewerben (Berichterstattung hierüber, Preisverleihung etc.) an beteiligte Dritte weitergegeben, etwa an Zeitschriftenredaktionen oder Ausstellungsorganisatoren. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich hiermit einverstanden.


Rechtsmittel

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Friedrichsdorf, 18. September 2006

Zurück