News für Senioren

Der Seniorenbeirat des Stadtteils Friedrichsdorf plant am 22. Juni 2017 eine Tagesfahrt nach Koblenz

Newsbild: Der Seniorenbeirat des Stadtteils Friedrichsdorf plant am 22. Juni 2017 eine Tagesfahrt nach Koblenz

Der Seniorenbeirat für den Stadtteil Friedrichsdorf veranstaltet eine Ganztagesfahrt nach Koblenz, einer Stadt mit einer 2000-jährigen Geschichte, die von Römern, Kaiser, Königen, Rittern und Romantikern geschrieben wurde. Bei einer Führung durch die Altstadt können Sie die Zeugnisse dieser Zeit entdecken und bei einer Fahrt mit der Seilbahn über den Rhein von der Festung Ehrenbreitstein genießen Sie einen unvergesslichen Blick auf das UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal.

Ein gemeinsames Mittagessen ist an der Rhein-Promenade in der Nähe des Deutschen Ecks vorgesehen.

Danach findet die Stadtführung statt. Am Nachmittag ist noch Zeit für einen kleinen Bummel am Rhein oder für eine Kaffee-Pause.

Termin:                    Donnerstag, der 22. Juni 2017

Abfahrt:                  9.00 Uhr Cheshamer Str. (Bushaltestelle)

Unkostenbeitrag:     25 Euro

Rückfahrt:              18.00 Uhr

Der Kartenverkauf findet am Donnerstag, dem 08. Juni 2017 von 10.00-11.00 Uhr im Rathaus (1. Stock) statt.

nach oben

Senioren PC-Kurs „Sicherheit im Internet“ am 9. und 16. Juni

Newsbild: Senioren PC-Kurs „Sicherheit im Internet“ am 9. und 16. Juni

Das Seniorenbüro der Stadt Friedrichsdorf bietet für Friedrichsdorfer Seniorinnen und Senioren einen PC-Kurs " Sicherheit im Internet“ an.

Dieser Kurs macht Sie vertraut mit den Schutzfunktionen Ihres PC und der grundsätzlichen Vorgehensweise des Kopierens und Herunterladens und zeigt Ihnen, auf was Sie dabei achten sollten.

Warum muss ich meinen Computer schützen?

Was ist eine Firewall, wie funktioniert sie?

Wie funktionieren Antivirus Programme?

Wie überprüfe ich meinen Computer auf Viren?

Welche Gefahren lauern im Internet und wie schütze ich mich vor ihnen?

Verwaltung meiner Favoriten.

Erweiterte Suche im Internet.

Ein Ausflug ins Online Banking.

 

Teilnahmevoraussetzung: Umgang mit dem PC unter Windows

Kosten: 35,00 Euro für 2 x 3 Stunden

Termine: (jeweils freitags) am 09.06. und 16.06.2017 in der Zeit von

9:00 bis 12:00 Uhr im Internetcafe Mausklick in der Taunus-Residenz,

Cheshamer Straße 51 A.

Anmeldungen nimmt die Stadtverwaltung Friedrichsdorf unter Telefon 06172 731-1254 entgegen.

nach oben

Vollversammlung des Seniorenbeirates der Stadt Friedrichsdorf am 01.06.2017

Newsbild: Vollversammlung des Seniorenbeirates der Stadt Friedrichsdorf am 01.06.2017

Die nächste Sitzung der Vollversammlung des Seniorenbeirates der Stadt Friedrichsdorf findet am Donnerstag, 01.06.2017 um 9.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses, 1. Stock, Raum 101, 61381 Friedrichsdorf, Hugenottenstraße 55, statt. In dieser Sitzung wird auch der Vorstand des Seniorenbeirates neu gewählt. Interessierte Besucher sind hierzu herzlich eingeladen.  

nach oben

Der Seniorenbeirat lädt zum monatlichen Gesprächskreis. Thema am 07.06.2017: Spektakuläre Mordfälle in Friedrichsdorf

Newsbild: Der Seniorenbeirat lädt zum monatlichen Gesprächskreis. Thema am 07.06.2017: Spektakuläre Mordfälle in Friedrichsdorf

Mord in Friedrichsdorf - kann das sein? In unserem beschaulichen Taunus-Städtchen? - Ja, das gab es!

In einem Rückblick erzählt Ulrich Altmann von zwei spektakulären Mordfällen. Ein historischer vor etwa 100 Jahren und einer, der noch nicht so lange zurückliegt, vor etwa zehn Jahren.

Der erste Fall endete unter dem Fallbeil des Scharfrichters, der zweite mit zweimal Lebenslänglich...

Termin:        Mittwoch, dem 07. Juni 2017 um 16:00 Uhr

Cheshamerstr. 51 a (Seniorentreff) statt.

nach oben

Fahrt mit dem Seniorenbeirat Stadtteil Friedrichsdorf am 22. Juni nach Koblenz

Newsbild: Fahrt mit dem Seniorenbeirat Stadtteil Friedrichsdorf am 22. Juni nach Koblenz

Der Seniorenbeirat für den Stadtteil Friedrichsdorf veranstaltet eine Ganztagesfahrt nach Koblenz, einer Stadt mit einer 2000-jährigen Geschichte, die von Römern, Kaiser, Königen, Rittern und Romantikern geschrieben wurde. Bei einer Führung durch die Altstadt können Sie die Zeugnisse dieser Zeit entdecken und bei einer Fahrt mit der Seilbahn über den Rhein von der Festung Ehrenbreitstein genießen Sie einen unvergesslichen Blick auf das UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal.
Ein gemeinsames Mittagessen ist an der Rhein-Promenade in der Nähe des Deutschen Ecks vorgesehen.

Danach findet die Stadtführung statt. Am Nachmittag ist noch Zeit für einen kleinen Bummel am Rhein oder für eine Kaffee-Pause.


Termin:                 Donnerstag, der 22. Juni 2017
Abfahrt:                 9.00 Uhr Cheshamer Str. (Bushaltestelle)
Unkostenbeitrag:  25 Euro
Rückfahrt:            18.00 Uhr
 
Der Kartenverkauf findet am Donnerstag, dem 08. Juni 2017 von 10.00-11.00 Uhr im Rathaus (1. Stock) statt.”
 

nach oben

Der Seniorenbeirat Burgholzhausen fährt am 21. Juni nach Bamberg

Newsbild: Der Seniorenbeirat Burgholzhausen fährt am 21. Juni nach Bamberg

Der Seniorenbeirat des Stadtteils Burgholzhausen plant für Mittwoch, den 21. Juni 2017, eine Tagesfahrt nach Bamberg.

Bei Streifzügen durch das UNESCO-Weltkulturerbe Bamberg begeistert die Besucher vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt. In der Bergstadt präsentiert sich Bamberg als das fränkische Rom, die Inselstadt mit „Klein Venedig“ ist die lebendige Mitte. Bamberg, das ist Bier aus neun Brauereien im Stadtgebiet, genossen in urigen Brauereigaststätten, das ist Einkaufen in modernen Geschäften mit historischem Ambiente. In der Altstadt liegt alles nah beieinander, wie der Dom, Alte Hofhaltung, Neue Residenz und Rosengarten, Altes Rathaus und „Klein Venedig".

Der Kartenverkauf ist am 31. Mai 2017 14:30-16:00 Uhr im Senioren Café Feuerwehrhaus
 

Abfahrt:             Mittwoch, 21. Juni 2017, 8:00 Uhr
Kosten               € 25.—pro Person
Abfahrt:             Königsteiner Straße Alte Schule
Veranstalter/in:  Seniorenbeirat Stadtteil Burgholzhausen
 

nach oben

Jeden Dienstag Schach spielen im Seniorentreff Köppern

Schach spielen im Seniorentreff. Die städtische Senioren-Schachgruppe in Friedrichsdorf/Köppern sucht noch interessierte Mitspieler und Mitspielerinnen. Wir treffen uns jeden Dienstag, um 17.30 Uhr, im Seniorentreff Köppern, Dreieichstr. 22 a. Weitere Informationen im Seniorenbüro, Tel.: (0 61 72) 73 13 38.

nach oben

Neues Veranstaltungsportal für bildungshungrige Menschen ab 55

Neu: Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) hat ihre Veranstaltungs-Datenbank www.wissensdurstig.de freigeschaltet. "Damit wollen wir dem großen Interesse älterer Menschen an Bildungsangeboten nachkommen", erklärt Walter Link, der Vorsitzende der BAGSO, die über die ihr angeschlossenen nahezu 100 Verbände etwa 13 Millionen ältere Menschen vertritt. www.wissensdurstig.de ermöglicht es Senioren, sich schnell und unkompliziert über örtliche, regionale und bundesweite Bildungsangebote zu informieren. Gleichzeitig ist das Portal ein Serviceangebot für soziale Träger, Vereine, Bildungswerke und Akademien, um ihre Veranstaltungen für die Generation 55plus bekannt zu machen. In kurzer Zeit haben sich bereits 64 Vereine und Organisationen eingetragen, über 125 Veranstaltungen eingegeben und über 20 Verlinkungen zu größeren Veranstaltungsinternetseiten durchgeführt. Seniorinnen und Senioren finden Hinweise auf Tagungen, Kurse, Vorträge, Sportgruppen, E-Learning-Angebote, berufliche Weiterbildungsangebote, Reisen und vieles mehr. Beeindruckend ist die Vielfalt der Veranstaltungen: Computer- und Internetkurse als deutschlandweites E-Learning-Angebot, mehrtägige Gesundheits-Seminare à la "Lachen – ein Gesundbrunnen der eigenen Art" in Bad Wörishofen oder bundesweite Tagungen wie "Lebensqualität und Leistungstransparenz im Heim – Utopie oder Wirklichkeit?" in Bonn.

nach oben

Zurück