Seniorenfahrten & Ausflüge

Friedrichsdorfer Senioren auf Ausflug

 


  • Städtische Seniorenfahrt

 

Seniorenfahrt der Stadt Friedrichsdorf nach Würzburg und Karlstadt am 29. August 2017 -
Bitte Termin vormerken!

Die städtische Seniorenfahrt für alle 65jährigen und älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt Friedrichsdorf (mit Hauptwohnsitz in Friedrichsdorf gemeldet)  findet in diesem Jahr am 29. August statt.  Zielorte sind Würzburg und Karlstadt.

In Würzburg besteht die Möglichkeit an einer Stadtführung teilzunehmen bzw. die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder in einem der Cafés eine Tasse Kaffee zu genießen. Von Würzburg aus geht es mit dem  Schiff nach Karlstadt. In Karlstadt  erwartet die Senioren auf dem Marktplatz eine kleine Weinverkostung und Unterhaltungsmusik der Retzstadter Musikanten.  In dem Teilnehmerbeitrag von 25 Euro ist die Busfahrt, die Schifffahrt incl. Mittagessen sowie in Karlstadt eine kleine Weinprobe enthalten.

Der Kartenverkauf findet am Samstag, 05.08.2017, auf dem Landgrafenplatz im Rahmen des Bürgerstandes der Stadt Friedrichsdorf statt. Eine vorherige Reservierung von Karten ist nicht möglich.

Alle berechtigten Senioren erhalten für diese Fahrt rechtzeitig  eine schriftliche Einladung mit allen notwendigen Informationen.

nach oben


  • Stadtteil Friedrichsdorf

 

 

Der Seniorenbeirat des Stadtteils Friedrichsdorf plant

 

am Donnerstag dem 22. Juni 2017 eine Tagesfahrt nach Koblenz

Koblenz Deutsches Eck

Der Seniorenbeirat für den Stadtteil Friedrichsdorf veranstaltet eine Ganztagesfahrt nach Koblenz, einer Stadt mit einer 2000-jährigen Geschichte, die von Römern, Kaiser, Königen ,Rittern und Romantikern geschrieben wurde. Bei einer  Führung durch die Altstadt können Sie die Zeugnisse dieser Zeit entdecken und bei einer Fahrt mit der Seilbahn über den Rhein von der Festung Ehrenbreitstein genießen Sie einen unvergesslichen Blick auf das UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal.

Ein gemeinsames Mittagessen ist an der Rhein-Promenade in der Nähe des Deutschen Ecks vorgesehen.

Danach findet die Stadtführung statt. Am Nachmittag ist noch Zeit für einen kleinen Bummel am Rhein oder für eine Kaffee-Pause.

Termin:                Donnerstag, der 22. Juni 2017

Abfahrt:                9.00 Uhr Cheshamer Str. (Bushaltestelle)

Unkostenbeitrag:   25 Euro

Rückfahrt:             18.00 Uhr

 

Der Kartenverkauf findet  am Donnerstag, dem 08. Juni 2017 von 10.00-11.00 Uhr im Rathaus(1. Stock) statt.”

nach oben



Der Seniorenbeirat des Stadtteils Köppern plant

 

Sauerland Sonnenuntergang und Usseln Heimatmeseum

am Mitwoch dem 6. September 2017 eine Tagesfahrt unter dem Motto:

Natur pur im Sauerland

Diesmal geht es über Gießen, Marburg und Frankenberg ins wunderschöne Sauerland nach Usseln, einem Stadtteil von Willingen. Das Programm beinhaltet zwei Gruppenführungen durch das Upländer Milchmuhseum inklusive Butterherstellung und Verkostung, einen Besuch im Heimatmuseum, mit seinen zahlreiche Exponaten, die das Leben von gestern, die harte Arbeit und die Lebensgewohnheiten der Menschen im Alltag eindrucksvoll darstellen. Das Mittagessen, ein reichhaltiges Kutschermenü, nehmen wir gemeinsam in der „Kupferkanne“ ein und lassen uns hier auf upländische Art verwöhnen.

Anschließend gibt es Spaß und Geselligkeit bei einer unvergesslichen Planwagenfahrt durch die Sauerländer Bergwelt.

Zur Schlussrast werden wir in der Badenburg direkt am Ufer der Lahn einkehren. In der seit 1760 als Wirtshaus genutzten Ruine versteckte sich schon Georg Büchner mit seinen republikanischen Revolutionären. Dort erwarten uns urige Gerichte in stilvollem Ambiente, wie z. B. ein „Burgknochen“ oder eine „Schippe Dreck“.

Der Kartenverkauf wird am Mittwoch 16. August um 14:30 Uhr im Seniorentreff sein. Der Fahrtpreis einschließlich des Kutschermenues und der Planwagenfahrt beträgt € 40,00.

Die Abfahrt wird um 8:00 Uhr an der Linde sein, die Rückkehr ist für 21:00 Uhr vorgesehen.

 

nach oben


  • Stadtteil Burgholzhausen

Der Seniorenbeirat des Stadtteils Burgholzhausen plant

 

am Mittwoch, dem 21. Juni 2017, eine Tagesfahrt nach Bamberg

 

Bamberg

Bei Streifzügen durch das UNESCO-Weltkulturerbe Bamberg begeistert die Besucher vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt. In der Bergstadt präsentiert sich Bamberg als das fränkische Rom, die Inselstadt mit „Klein Venedig“ ist die lebendige Mitte. Bamberg, das ist Bier aus neun Brauereien im Stadtgebiet, genossen in urigen Brauereigaststätten, das ist Einkaufen in modernen Geschäften mit historischem Ambiente. In der Altstadt liegt alles nah beieinander, wie der Dom, Alte Hofhaltung, Neue Residenz und Rosengarten, Altes Rathaus und „Klein Venedig"

Der Kartenverkauf ist am 31. Mai 2017 14:30-16:00 Uhr im Senioren Café Feuerwehrhaus

Abfahrt:             Mittwoch, 21. Juni 2017, 8:00 Uhr

Kosten:                € 25,-- pro Person

Abfahrt: Königsteiner Straße Alte Schule

Veranstalter/in: Seniorenbeirat Stadtteil Burgholzhausen

nach oben


  •  Stadtteil Seulberg

 

nach oben

Der Seniorenbeirat des Stadtteils Seulberg plant

 

am Dienstag, dem 19.September 2017 eine Tagesfahrt nach Sinn und Burg Greifenstein

Burg Greifenstein Glockengießerei Schloss Herborn

Für die Herbstfahrt am Dienstag, den 19. 09. 2017 hat der Seniorenbeirat Seulberg geplant: den Besuch der Glockengießerei in Sinn, des Glockenmuseums auf Burg Greifenstein, dann über Herborn / Dillenburg nach Limburg und wieder zurück nach Seulberg.

Dazu sind alle Seulberger Senioren recht herzlich eingeladen.

Weitere Informationen folgen rechtzeitig zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Zurück