Bürgermeister Horst Burghardt

Bürgermeister Horst Burghardt

Horst Burghardt ist seit 1. September 1997 Bürgermeister der Stadt Friedrichsdorf. Am 1. September 2015 trat er seine vierte Amtszeit für weitere sechs Jahre an.

Er ist am 1. Mai 1958 in Friedrichsdorf-Köppern geboren. Nach seinem Schulabschluss machte er zunächst eine Ausbildung zum Industriekaufmann und arbeitete bei der VDO AG und Panduit AG im Großkundenverkauf. Sein Abitur absolvierte Burghardt 1984 auf einem berufsbegleitenden Abendgymnasium und ging im Anschluss zum Zivildienst in die evangelische Kirche Friedrichsdorf.

Von 1986 bis 1991 war er Mitarbeiter im Hessischen Umweltministerium. Dort arbeitete er im Ministerbüro Joschka Fischer und im Haushaltsreferat. Seine Tätigkeitsschwerpunkte waren die Finanzierung kommunaler Anlagen und die Einführung betriebswirtschaftlicher Steuerungsinstrumente.

Von 1985 bis 1997 war er Stadtverordneter der Stadtverordnetenversammlung Friedrichsdorf und zeitweise Kreistagsabgeordneter für Bündnis90/Die Grünen. Von 1991 bis 1997 war er parallel Landtagsabgeordneter im Hessischen Landtag, Mitglied im Haushalts- und Umweltausschuss und Vorsitzender des Innenausschusses.

Seit 1997 ist Burghardt neben seinem Amt als Bürgermeister außerdem Vizepräsident des Hessischen Städtetages und Mitglied im Finanzausschuss sowie hessischer Vertreter im Hauptausschuss des Deutschen Städtetages. Zudem ist er ehrenamtlicher Vorsitzender der von ihm initiierten Kulturstiftung Friedrichsdorf sowie der Dr. Fuchs-Stiftung.

Horst Burghardt ist verheiratet. Mitglied der Grünen ist er seit 1981.

Grußwort des Bürgermeisters

 

Der Bürgermeister ist für folgende Bereiche verantwortlich:

 

Bürgermeister Horst Burghardt

I. Obergeschoss, Zimmer 103

horst.burghardt(at)-Grafik wird nicht mit kopiert​friedrichsdorf.de

Vorzimmer

Heidi Müller
I. Obergeschoss, Zimmer 103
Telefon 06172 731-1211
Telefax 06172 731-51211
heidi.mueller(at)-Grafik wird nicht mit kopiert​friedrichsdorf.de

Zurück