Sportpark Friedrichsdorf

Ansichten Sportpark Friedrichsdorf

1999 beschloss der Magistrat, zwischen dem Wohngebiet „Am Schäferborn" und der BAB 5 ein Gewerbegebiet einschließlich eines Sportzentrums zu entwickeln. Nach umfangreichen Vorarbeiten wurde 2008/2009 in einem kooperativen Verfahren mit einer lokalen Planungs- und Expertengruppe die Sportentwicklungsplanung als Grundlage für den neuen Sportpark erarbeitet.

Im Frühjahr 2012 begann der Bau des nördlichen Abschnitts mit einem Leichtathletikplatz Typ "Kampfbahn C" (inklusive Kunstrasenplatz), einem Umkleidegebäude und einem Naturrasenplatz. Bereits im September 2013 konnte die Anlage in Betrieb genommen werden. Zwei Platzwarte sorgen seither für einen einwandfreien Betrieb der Sportstätte.

Ausstattung

  • Kunstrasenplatz
  • Leichtathletikplatz mit Hochsprunganlage, Weitsprung- sowie Dreisprunganlage
  • Kampfbahn Typ C mit 400 m-Laufbahn
  • Volleyball- und Basketballfeld
  • Beachvolleyballfeld
  • Naturrasenplatz
  • Diskus- und Hammerwurfanlage
  • Kugelstoßring
  • Speerwurfanlage (Kunststoff)
  • Vereinshaus mit Umkleiden und Duschräumen
  • Dirt-Bike-Bahn
  • Fun-Box

 

Anschrift:

Edouard-Desor-Straße 1
61381 Friedrichsdorf

  Routenplaner zum Sportpark Friedrichsdorf

 

Zurück