Sportpark Friedrichsdorf

Ansichten Sportpark Friedrichsdorf

Anschrift:

Edouard-Desor-Straße 1
61381 Friedrichsdorf

 

 


Corona-Regelungen Sportpark Friedrichsdorf

Achtung!

Hat die 7-Tage Inzidenz einen Wert über 100, gelten die Regelungen des Bundes-Infektionsschutzgesetz, daher ist die Ausübung von Sport nur zulässig in Form von kontaktloser Ausübung von Individualsportarten, die allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands ausgeübt werden

Hat die 7 Tage-Inzidenz einen Wert unter 100 gilt folgende Regelung:
Der Freizeit- und Amateursport auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist nur alleine, mit dem eigenen oder einem weiteren Hausstand gestattet. Paare gelten als ein Hausstand. Kindern  bis einschließlich 14 Jahren ist der Sport auf ungedeckten Sportanlagen in Gruppen unabhängig von der Personenzahl mit bis zu zwei Trainern erlaubt.

Stufe 2: Sieben-Tages-Inzidenz an 5 Werktagen sowie weiteren 14 Tagen unter 100 oder an fünf Tagen unter 50

  • Individualsport (z.B. Joggen, Radfahren, Wandern) darf  in Gruppen von höchstens zehn Personen stattfinden. Die Sportausübung zweier Haushalte bleibt unabhängig von der Personenzahl selbstverständlich möglich. Geimpfte und genesene Personen zählen nicht mit, ebenso Kinder bis einschließlich 14 Jahre.
  • Sport in Gruppen kann ebenfalls mit bis zu zehn Personen betrieben werden (z.B.: Rudern im 8er; Gymnastikgruppen; Kontaktsportarten wie Judo, Boxen, etc.). Es muss gewährleistet sein, dass sich die Zehnergruppen während der Sportausübung in verschiedenen, mindestens drei Meter voneinander entfernten Bereichen aufhalten und keine Durchmischung der einzelnen Gruppen erfolgt.
  • Mannschaftssport ist ohne Einschränkung erlaubt. Voraussetzung ist ein entsprechendes Hygienekonzept. Damit kann Fußball, Handball, Basketball, American-Football usw. in voller Mannschaftsstärke ausgeübt werden entsprechend der Regeln der jeweiligen Sportart. Bei den Mannschaftssportarten wird ein Negativnachweis (Test) empfohlen.
  • Übersicht des Landessportbunds: Übersicht_Corona_20_05.indd (landessportbund-hessen.de)

Download Hygieneregeln Sportpark Friedrichsdorf >>>

 

 


Neue Ausstattung Sportpark

Über den Sportpark Friedrichsdorf ...

1999 beschloss der Magistrat, zwischen dem Wohngebiet „Am Schäferborn" und der BAB 5 ein Gewerbegebiet einschließlich eines Sportzentrums zu entwickeln. Nach umfangreichen Vorarbeiten wurde 2008/2009 in einem kooperativen Verfahren mit einer lokalen Planungs- und Expertengruppe die Sportentwicklungsplanung als Grundlage für den neuen Sportpark erarbeitet.

Im Frühjahr 2012 begann der Bau des nördlichen Abschnitts mit einem Leichtathletikplatz Typ "Kampfbahn C" (inklusive Kunstrasenplatz), einem Umkleidegebäude und einem Naturrasenplatz. Bereits im September 2013 konnte die Anlage in Betrieb genommen werden. Zwei Platzwarte sorgen seither für einen einwandfreien Betrieb der Sportstätte.

Ausstattung

  • Kunstrasenplatz
  • Leichtathletikplatz mit Hochsprunganlage, Weitsprung- sowie Dreisprunganlage
  • Kampfbahn Typ C mit 400 m-Laufbahn
  • Volleyball- und Basketballfeld
  • Beachvolleyballfeld
  • Naturrasenplatz
  • Diskus- und Hammerwurfanlage
  • Kugelstoßring
  • Speerwurfanlage (Kunststoff)
  • Vereinshaus mit Umkleiden und Duschräumen
  • Dirt-Bike-Bahn
  • Fun-Box
  • Rollsportanlage
  • Street-Workout-Geräte und ein Fitnessparcour
  • Mehrzweckspielfeld
  • Bouleanlage.

 

Planübersicht - südlicher Sportpark

Download Übersichtsplan Sportpark Süd

BU: So soll es im Süden des Sportparks ab Mitte 2022 aussehen | © Walter Winter

 

nach oben

 

 

Zurück