Pressemeldungen der letzten Woche

zur Suche in den Pressemeldungen

Einladung zum 7. Stadtgespräch am 04.12.2019: Stadtentwicklungskonzept Stadt 25+ Friedrichsdorf

Newsbild: Einladung zum 7. Stadtgespräch am 04.12.2019: Stadtentwicklungskonzept Stadt 25+ Friedrichsdorf

Ein gutes Jahr Bearbeitung, die Mitarbeit aller Fraktionen, über 150 Zukunftswunsch-Postkarten und mehr als 1.000 Hinweise und Anregungen der Friedrichsdorfer Bevölkerung – das waren die „Zutaten“ für die Überarbeitung des Friedrichsdorfer Stadtentwicklungskonzepts „Stadt 25+ Friedrichsdorf“.

Am 4. Dezember 2019 um 19.00 Uhr wird der fortgeschriebene Leitfaden für die Zukunft Friedrichsdorfs im Rathaus, Raum 101, beim 7. Stadtgespräch vorgestellt. Alle Friedrichsdorferinnen und Friedrichsdorfer sind herzlich eingeladen! Nach einem kurzen Vortrag für den ersten Ein- und Überblick stehen Experten an mehreren Stationen zu Themen wie Wohnen, Mobilität und Klima & Freiräume zur Verfügung.

Anschließend kann die Ausstellung zum Stadtentwicklungskonzept bis zum 13. Dezember 2019 im Foyer des Rathauses zu den Öffnungszeiten besucht werden. Alle Unterlagen werden auch online unter www.stadt25-friedrichsdorf.de abrufbar sein.

2010 beschloss die Stadtverordnetenversammlung das erstmalig aufgestellte Stadtentwicklungskonzept „Stadt 25+ Friedrichsdorf“ als Orientierungsrahmen für die langfristige Entwicklung der Stadt. Etliche der damaligen zentralen Handlungskonzepte wurden zwischenzeitlich erfolgreich umgesetzt, wie die Bebauung des ehemaligen Milupa-Areals. Darüber hinaus haben sich Rahmenbedingungen und Prognosen geändert – so stehen heute insbesondere die Themen Wohnbauflächen und Klimaschutz im Fokus. Aber auch Themen wie soziale Infrastruktur, Stadtidentität, Gewerbe und Mobilität sind immer wieder neu im Gesamtgefüge „Stadt“ zu betrachten.

2018 wurde die Evaluierung und Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzepts angegangen. Zahlreichen Bürgerinnen und Bürger brachten im 6. Stadtgespräch, bei den „Kiosk on Tour“-Terminen und via Online-Beteiligung ihre Anregungen ein.

Das Ergebnis liegt als ca. 140 Seiten starkes Werk nun vor. Nach der Strategischen Analyse und der Evaluation definieren die „Thesen der Stadtentwicklung“ die Zielsetzung für die Entwicklung Friedrichsdorfs in den kommenden 15 Jahren. Sie bilden die Grundlage für die themen- und stadtteilbezogenen Handlungserfordernisse, welche wiederum in 118 Handlungsempfehlungen münden.

Dabei ist das Stadtentwicklungskonzept nicht als starrer Plan zu verstehen. Zunehmend komplexere Rahmenbedingungen machen eine fach-, fraktions- und generationenübergreifende Zusammenarbeit notwendig, um Friedrichsdorf auch in den kommenden Jahren als liebens- und lebenswerte Stadt weiterzuentwickeln – „Stadt25+ Friedrichsdorf“ ist der Leitfaden dafür.


Einladung zum 7. Stadtgespräch am 04.12.2019: Stadtentwicklungskonzept „Stadt 25+ Friedrichsdorf“

Download - Einladung zum 7. Stadtgespräch am 04.12.2019

(27.11.2019)

nach oben

Ihre Suchkriterien

Newsbereiche:

Zurück