Nutzungsbedingungen Anzeigenschaltung Kleinanzeigen & Wohnungsmarkt & Jobbörse

1. Allgemeines

Die Stadt Friedrichsdorf bietet für private Zwecke den Zugriff auf einen öffentlichen, kostenfreien und webbasierten Anzeigenservice für private Kleinanzeigen, den privaten Wohnungsmarkt sowie die private Jobbörse.
 

2. Nutzungsbedingungen

  • Kleinanzeigen
    Der Nutzer des Anzeigenservice für private Kleinanzeigen hat die Möglichkeit kostenlos eine eigene Anzeige online auf der Internetseite der Stadt Friedrichsdorf einzutragen. Der Nutzer muss einen Namen und eine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld) eingeben, kann eine Telefonnummer angeben, muss eine Rubrik auswählen und einen Anzeigentext eintragen und kann ein Bild (JPG/GIF max. 1MB) einstellen.

    Nach dem Einstellen der Anzeige bekommt der Nutzer eine automatisch generierte E-Mail an die angegeben E-Mail-Adresse, die Links zur nachträglichen Überarbeitung bzw. zur vorzeitigen Löschung der Anzeige enthält.

    Die Beiträge in den Kleinanzeigen werden nach 30 Tagen automatisch gelöscht.
  • Wohnungsmarkt
    Der Nutzer des Anzeigenservice für den Wohnungsmarkt hat die Möglichkeit, kostenlos eine private Wohnungsanzeige Angebot/Gesuch online auf der Internetseite der Stadt Friedrichsdorf einzutragen. Der Nutzer muss einen Namen und eine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld) eingeben, kann eine Telefonnummer angeben, muss Angebot oder Gesuch auswählen, einen Anzeigentext eintragen und kann ein Dokument (Bild (JPG, GIF, PNG), PDF, DOC max. 1MB) einstellen.

    Nach dem Einstellen der Anzeige bekommt der Nutzer eine automatisch generierte E-Mail an die angegeben E-Mail-Adresse, die Links zur nachträglichen Überarbeitung bzw. zur vorzeitigen Löschung der Anzeige enthält.

    Die Beiträge in den Kleinanzeigen werden nach 30 Tagen automatisch gelöscht.
  • Jobbörse
    Der Nutzer des Anzeigenservice für die Jobbörse hat die Möglichkeit, kostenlos eine private Jobanzeige (Gesuch/Angebot) online auf der Internetseite der Stadt Friedrichsdorf einzutragen. Der Nutzer muss einen Namen und eine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld) eingeben, kann eine Telefonnummer angeben, muss Angebot oder Gesuch auswählen, einen Stellen-Titel und eine Beschreibung der angebotenen Stelle bzw. der Qualifikation eintragen.

    Nach dem Einstellen der Anzeige bekommt der Nutzer eine automatisch generierte E-Mail an die angegeben E-Mail-Adresse, die Links zur nachträglichen Überarbeitung bzw. zur vorzeitigen Löschung der Anzeige enthält.

    Die Beiträge in den Kleinanzeigen werden nach 30 Tagen automatisch gelöscht.


Jeder Anzeigeneintrag wird durch die Zentralen Dienste, Haupt- und Personalamt, der Stadt Friedrichsdorf, redaktionell geprüft. Die Stadt Friedrichsdorf behält sich vor, etwaige Einsendungen gar nicht, gekürzt oder verändert zu veröffentlichen.

Anzeigeneinträge, die gegen geltendes Recht verstoßen, werden nach Kenntnis von dem Rechtsverstoß unverzüglich gelöscht. Mit der Einleitung strafrechtlicher Schritte, durch Anzeige bei der Polizei, ist zu rechnen.

Es besteht keine rechtliche Verpflichtung seitens der Stadt Friedrichsdorf, Anzeigen zu veröffentlichen.
 

3. Veröffentlichung der Anzeige / Rechteeinräumung durch die Nutzer

Mit dem Eintrag der Anzeige gewährt der Nutzer der Stadt Friedrichsdorf das gebührenfreie, örtlich unbeschränkte Recht, die vom Nutzer eingestellte Informationen (Texte, Fotos, Videos, Links, PDFs) zu veröffentlichen.
 

4. Rechte und Pflichten des Nutzers

Der Nutzer ist für die von ihm gemachten Angaben und Inhalte allein verantwortlich. Die Stadt Friedrichsdorf macht sich diese nicht zu Eigen. Der Nutzer hat daher dafür Sorge zu tragen, dass durch seinen Eintrag keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Nutzer garantiert insbesondere, dass ihm an den von ihm eingestellten Bildern, Videos, Logos, Wort-Bild-Marken und Texten das hierzu erforderliche Urheber- und/oder Nutzungsrecht zusteht.

Wenn Inhalte im Anzeigenservice der Stadt Friedrichsdorf zur Verfügung gestellt werden, dürfen diese nicht rechtswidrig oder anstößig sein oder unmittelbar parteipolitischen Bezug haben. Die Inhalte sind von dem Nutzer auf Richtigkeit und Zulässigkeit zu prüfen. Falls nachträglich die Fehlerhaftigkeit oder Unzulässigkeit der eingestellten Inhalte erkannt wird, ist diese mit dem zur Verfügung gestellten Link sofort zu korrigieren oder die Stadt Friedrichsdorf unter stadtverwaltung(at)-Grafik wird nicht mit kopiert​friedrichsdorf.de unverzüglich zu informieren.

Durch die Einsendung von Inhalten wird der Stadt Friedrichsdorf das nicht ausschließliche, honorarfreie, zeitlich und örtlich unbeschränkte Recht zur Speicherung, Nutzung und Verbreitung dieser Inhalte in veränderter oder unveränderter Form im Internet und über andere Medien mit oder ohne Nennung des Urhebers übertragen, sofern der Nutzer mit der Stadt keine andere Vereinbarung getroffen hat.

Der Nutzer hält die Stadt Friedrichsdorf von allen Ansprüchen aufgrund einer Rechtsverletzung frei, die von Dritten wegen oder im Zusammenhang mit von dem Nutzer zur Verfügung gestellten Inhalten erhoben werden. Dies gilt auch für angemessene Anwaltskosten.

Bei Onlinediensten der Stadt Friedrichsdorf darf weder direkt noch indirekt Werbung verbreitet werden. Werbung ist nur zulässig, wenn mit der Stadt eine gesonderte Vereinbarung hierüber besteht. Einen Anspruch auf Abschluss einer solchen Vereinbarung besteht nicht. Werbung politischer Parteien oder von Organisationen, deren Ziele mit der freiheitlich-demokratischen Grundordnung nicht in Einklang stehen, wird nicht entgegengenommen.

Insbesondere sind folgende Inhalte beim Einsenden oder Einstellen untersagt:

  • Personenbezogene Daten Dritter (Namen, Adresse, Telefonnummer etc.)
  • Missbrauch der Anzeigenfunktion als Werbefläche für gewerbliche Webseiten oder Dienste
  • Rassismus und Hasspropaganda
  • Pornografie und Obszönitäten
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • Beleidigungen und Entwürdigungen von Personen in jeglicher Form
  • Verletzungen von Rechten Dritter (Personen, Institutionen, Organisationen, Unternehmen)
  • Aufruf zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung
  • Links zu externen Webseiten
  • Zitate ohne die Angabe einer Quelle bzw. des Urhebers
  • Beiträge, die von den thematischen Vorgaben abweichen
  • Mehrfachbeiträge

Die Stadt Friedrichsdorf behält sich vor, eingetragene Anzeigen zu entfernen, wenn den vorstehenden Regelungen nicht nachgekommen wird und rechtliche Schritte einzuleiten.

Der Nutzer verpflichtet sich, das geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland einzuhalten.


5. Datenschutz

Der Magistrat der Stadt Friedrichsdorf, Hugenottenstraße 55, 61381 Friedrichsdorf, bietet in Zusammenarbeit mit der M.I.T e-Solutions GmbH, Am Zollstock 1, 61381 Friedrichsdorf/Ts., als vertraglich verpflichteter Auftragsverarbeiter, für private Zwecke den Zugriff auf einen öffentlichen, kostenfreien und webbasierten Anzeigenservice für private Kleinanzeigen, den privaten Wohnungsmarkt sowie die private Jobbörse.

Die Nutzung des webbasierten Anzeigenservice ist freiwillig.

Es werden Name, E-Mailadresse, Telefonnummer und eigene Beschreibungen (Wohnung, Job, Angebot etc.) erhoben, gespeichert und im Internet auf den Internetseiten der Stadt Friedrichsdorf veröffentlicht. Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich für den jeweiligen Anzeigenservice. Zur Nutzung des Anzeigenservice muss mindestens eine E-Mail-Adresse angegeben werden. Die E-Mail-Adresse wird veröffentlicht und dient zum Zwecke der Kontaktaufnahmen auch für Dritte. Mit der automatisierten Erfassung durch die betroffenen Personen werden die Daten im Internet weltweit und für Dritte verfügbar veröffentlicht.

Die eingegebenen Daten und Informationen werden maximal 30 Tage gespeichert und nach Ablauf dieser Frist automatisiert gelöscht.

Die Nutzer des webbasierten Anzeigenservice haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung, Einschränkung- oder Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Der Einwilligung und der Nutzung des webbasierten Anzeigenservice kann jederzeit widerrufen werden.

Die rechtmäßige Verarbeitung personenbezogener Daten wird durch den behördlichen Datenschutzbeauftragten überwacht.

Es besteht Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden, E-Mail Poststelle(at)-Grafik wird nicht mit kopiert​datenschutz.hessen.de, Telefon: +49 611 1408 – 0, Telefax: +49 611 1408 – 611.

Im Übrigen gelten die Bestimmungen der DS-GVO Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679, die Bestimmungen des BDSG Bundesdatenschutzgesetz und die Bestimmungen des HDSIG Hessisches Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz.

Weitere Informationen / Rechtliche Hinweise & Datenschutzerklärung

 

6. IP-Adresse

Bei Schaltung einer Anzeige wird die IP-Adresse des Nutzers erfasst. Die IP-Adresse wird in der Datenbank nicht gespeichert, nur einmalig auf der automatisch generierten E-Mail an die Stadtverwaltung Friedrichsdorf eingefügt. Die E-Mail dient der Stadt Friedrichsdorf als Kontrolle, dass es sich um keine wiederrechtlichen Einträge handelt und wird nach Freigabe sofort gelöscht.

 

7. Urheberrecht

Alle unter www.friedrichsdorf.de veröffentlichten Inhalte, Informationen, Bilder, Datenbanken und Dienste sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung ist nur zum persönlichen Gebrauch gestattet. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung, Verbreitung, oder Veröffentlichung zu gewerblichen Zwecken ist untersagt.

 

8. Änderungen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen

Die Stadt Friedrichsdorf ist berechtigt, den Auftritt unter www.friedrichsdorf.de jederzeit umzustellen oder zu verändern. Die Stadt Friedrichsdorf ist außerdem berechtigt, die Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu ändern bzw. anzupassen, beispielsweise um rechtliche oder regulatorische Anforderungen umzusetzen.


9. Gewährleistung / Haftung

Das Angebot des Dienstes der Stadt Friedrichsdorf steht unter dem Vorbehalt der technischen Verfügbarkeit, insbesondere im Hinblick auf erforderliche Wartungsarbeiten und Ausfälle durch technische Störungen.

Bei der Fülle der zu verarbeitenden Informationen sind trotz sorgfältiger Bearbeitung Fehler oder Unvollständigkeiten nicht zu vermeiden. Für die Richtigkeit der im Rahmen des Dienstes abrufbaren Informationen wird deshalb keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der veröffentlichten Inhalte ergeben, ist ausgeschlossen.

Die Stadt Friedrichsdorf übernimmt keine Haftung für eine bestimmte Anzahl von Abrufen der Anzeigen über den Anzeigenservice Kleinanzeigen und Wohnungsmarkt in www.friedrichsdorf.de.

Die Stadt Friedrichsdorf übernimmt außerdem keine Haftung für die Anzeige und die gemachten Angaben des Nutzers sowie die dazugehörigen Informationen. Der Nutzer ist hierfür allein verantwortlich. Die Stadt Friedrichsdorf übernimmt für Falschangaben innerhalb der Anzeige keine Verantwortung.

 

10. Zustimmungserklärung

Mit der Anzeigeneingabe stimmt der Benutzer diesen Nutzungsbedingungen und der Speicherung der Daten zu.

 

11. Geschlechterbezeichnung

Um die Lesbarkeit der Informationen zu erleichtern, wird bei Personenbezeichnungen in der Regel die männliche Form verwandt. Es sind jedoch jeweils männliche und weibliche Personen gemeint.

Zurück