Pressemeldungen der letzten Woche

zur Suche in den Pressemeldungen

Restkarten für Seulberger Seniorenausflug am 17.05.2018 nach Limburg und zur Grube Fortuna

Newsbild: Restkarten für Seulberger Seniorenausflug am 17.05.2018 nach Limburg und zur Grube Fortuna

BU: www.limburg.de / www.grube-fortuna-besucherbergwerk.de/

Der Seulberger Seniorenbeirat hat noch Restkarten zum Erwerb für die Tagesfahrt am 17.05.2018 zur Limburger Altstadt und zum Besucherbergwerk Grube Fortuna in Solms-Oberbiel.

Zur Wahl stehen entweder eine konventionelle Altstadtführung oder eine virtuelle Führung in einem Café mit einem „Limburger Säcker“, lassen Sie sich überraschen. Beide Führungen beginnen um 10:00 Uhr und dauern etwa 90 Minuten.

Bis zur Weiterfahrt um 14:00 Uhr bleibt Zeit für einen Stadtbummel mit Einkehr in einem der vielen Restaurants oder dem Besuch des Domes.

Nachmittags wollen wir die Grube Fortuna in Solms-Oberbiel besuchen. Hier bieten wir eine einstündige Grubentour an, bei der es mit dem Förderkorb auf die 150-Meter-Sohle hinunter geht und mit der Grubenbahn tief ins Innere des Berges bis ins ehemalige Abbaugebiet. Wer nicht mit „einfahren“ will, kann an einer Kauenwärtertour, in der die oberirdischen Anlagen, wie Maschinenhaus, Kauenhaus, Erzbunker und andere Bergbaudetails gezeigt werden, teilnehmen. Zeit zur freien Verfügung bleibt ebenfalls für weitere Erkundungen auf eigene Faust bzw. Kaffeepause in der Gaststätte "Zum Zechenhaus", in dem wir einen separaten Raum zur Verfügung haben.

Die restlichen Karten können bei Herrn Peter Enders, nach vorheriger telefonischer Absprache, unter der Tel.-Nr.: 0172/610 3437 zum Preis von 33.-€ je Karte erworben werden.
 

(24.04.2018)

nach oben

3. Fahrradtour am 08.05.2018 mit dem Seniorenbeirat der Stadt Friedrichsdorf

Newsbild: 3. Fahrradtour am 08.05.2018 mit dem Seniorenbeirat der Stadt Friedrichsdorf

Der Seniorenbeirat der Stadt Friedrichsdorf bietet interessierten Seniorinnen und Senioren am 08.05.2018 um 15.00 Uhr (Treffpunkt Springbrunnen Houiller Platz) eine gemeinsame Fahrt nach Ober-Eschbach (Eissalon) mit dem Fahrrad an.

Die Stationen werden Burgholzhausen, Ober-Erlenbach (Steinmühle), Ober-Eschbach und Seulberg sein. Start- und Zielpunkt ist der Springbrunnen am Houiller Platz. Die Fahrtstrecke wird etwa 15 km lang sein und die Fahrtzeit ca. 1 3/4 Stunden betragen.

Bei Regenwetter findet die Fahrradtour eine Woche später am 15.05.2018 um 15.00 Uhr statt.
 

(24.04.2018)

nach oben

Kerstin Rüter und Norbert Henß servieren am 27.04.2018 musikalische Appetithäppchen

Newsbild: Kerstin Rüter und Norbert Henß servieren am 27.04.2018 musikalische Appetithäppchen

BU: Kerstin Rüter und Nobert Henß mit pikanten deutschen Chansons (Foto: privat).

Mit Charme und einer gehörigen Portion Biss präsentiert das Duo Kerstin Rüter (Gesang) und Norbert Henß (Klavier) am Freitag, 27. April, um 20.30 Uhr im Garniers Keller (Hugenottenstraße 117) Gesalzenes, Pikantes und Würziges aus dem Bereich des deutschen Chanson. Ob Holländers "Stroganoff", Tucholskys "Stoßseufzer" oder Kreislers "Tauben" - für jeden ist etwas auf dem reichhaltigen und recht frivolen Buffet der musikalischen Unterhaltung dabei. Respektlose und freche Conferencen runden den Abend ab.

Karten kosten 13,00 Euro (ermäßigt 11,00 Euro) und können reserviert werden im Garniers Keller, Telefon 06172 72087, E-Mail: garnierskeller@gmx.de. Informationen unter www.garniers-keller.de.

 

(24.04.2018)

nach oben

Ausverkauft - Veranstaltung "Conni kommt" am 26.08.2018

Das Puppentheater "Conni kommt" aus der Reihe Friedrichsdorfer KinderKulturzeit , am Donnerstag, 26. April, um 15.00 Uhr, im Forum Friedrichsdorf, ist ausverkauft.

Mit Veranstaltungen für Kinder geht es dann erst nach den Sommerferien weiter: mit der Friedrichsdorfer Sommerbrücke im August - dann finden wieder Kinderveranstaltungen im Freibad Friedrichsdorf statt.

 

(20.04.2018)

nach oben

Frühlingskonzert des Gesangsstudios Arioso am 21.04.2018

Newsbild: Frühlingskonzert des Gesangsstudios Arioso am 21.04.2018

BU: Helga Hastik organisiert das traditionelle Frühlingskonzert (Foto: privat)

Die Gesangsgruppe „Arioso“ unter der Leitung der Friedrichsdorfer Sängerin Helga Hastik präsentiert am Samstag, 21. April, um 19 Uhr im Garniers Keller (Hugenottenstraße 117) das Frühlingskonzert mit dem Titel "In mir klingt ein Lied". Zur Aufführung gelangen Arien und Duette aus Opern von Wolfgang Amadeus Mozart, Guiseppte Verdi und Antonín Dvorák. Es schließen sich Lieder des englischen Komponisten Edvard Elgar aus seinem Zyklus „Seapictures“ und eine Auswahl aus den „Deutschen Arien“ von Georg Friedrich Händel an. Weiterhin sind Operettenarien von Jaques Offenbach aus „Orpheus aus der Unterwelt“, aus Paul Linkes „Im Reich der Indra“ und aus Johann Strauß‘ „Zigeuerbaron“ zu hören sein und schließlich Melodien aus dem Musical „My fair Lady“. Der Erlös des Konzerts wird der Organisation „Back to Life“ (Stella Deetjen) gespendet. Sie kümmert sich um die Lebensumstände der ärmsten Bewohner in den von jeglicher Zivilisation abgeschiedenen Bergdörfer Nepals. Mitwirkende des Abends sind die Gesangssolisten ARIOSO unter der Leitung von Helga Hastik. Am Klavier unterstützt Friedrich Haller und die Moderation hat Anna Elisabeth Doll inne.

Karten für das Konzert kosten 12,00 Euro (ermäßigt 9,00 Euro) und können reserviert werden bei: Garniers Keller, Telefon 06172 72087 oder per E-Mail: garnierskeller@friedrichsdorf.de. Informationen unter www.garniers-keller.de.

 

(17.04.2018)

nach oben

Ü40-Disco am 20.04.2018: Tanzparty mit DJ im Garniers Keller

Newsbild: Ü40-Disco am 20.04.2018: Tanzparty mit DJ im Garniers Keller

BU: Tanzlaune bei der Ü40-Dicsco im Garniers Keller.

Am Freitag, 20. April, verwandelt sich die Kleinkunstbühne Garniers Keller (Hugenottenstraße 117) ab 21.00 Uhr wieder in eine Disco. DJ Rolf aus Frankfurt bearbeitet bei der Neuauflage der Ü40-Party den Plattenteller und legt alles auf, was tanzbar ist, groovt und gut abgeht! Klassiker & Aktuelles, Hits & „kleine Perlen". Rock von Mainstream bis Alternative, Dance Grooves von Pop über Reggae bis Funk & Soul und Electric Beats von dem Synthie-Pop der 1980er bis hin zu Electro locken auf die Tanzfläche. Der Eintritt für das Zappelvergnügen beträgt 8,00 Euro. Informationen: Garniers Keller, E-Mail: garnierskeller@gmx.de oder unter www.garniers-keller.de.

 

(17.04.2018)

nach oben

Saisonstart Bürgerstand der Stadtverwaltung am 21.04.2018 mit Energieberatung

Newsbild: Saisonstart Bürgerstand der Stadtverwaltung am 21.04.2018 mit Energieberatung

...zum Thema „Energieeinsparung und Woche der Sonne“

 

Am 21. April informieren die Energieberater Frank Eckert und Jörg Naumann in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr, am Bürgerstand auf dem Landgrafenplatz, über die Nutzung Erneuerbarer Energie und Energieeinsparmöglichkeiten rund um Haus und Wohnung. Außerdem gibt es zahlreiche Informationen vor Ort, über die aktuelle Gutscheinaktion der Verbraucherzentrale und das aktuelle Förderprogramm der Stadt Friedrichsdorf.

Im Rahmen der Energiewende stellt die Nutzung Erneuerbarer Energien wieder ein Schwerpunktthema des Bürgerstands dar. Insbesondere nach einem kalten Winter und den hohen Heizkosten kommt immer wieder die Frage nach Einsparungsmöglichkeiten auf.  Die Energie, die von der Sonne kostenlos geliefert wird, kann mit Photovoltaikanlagen zur Stromerzeugung oder mit solarthermischen Anlagen zur Erzeugung von Warmwasser bzw. Heizungsunterstützung genutzt werden. Außerdem zählt auch Holz zu den regenerativen Energien, denn es ist quasi gespeicherte Sonnenenergie und wächst wieder nach.

Der Bürgerstand bietet die Gelegenheit, sich in einem persönlichen Gespräch mit den Energieberatern der Stadt über diese Themen zu informieren und sich schließlich mit hilfreichem Informationsmaterial zu versorgen. Außerdem liegen druckfrische Informationen aus dem Rathaus aus und Fragen und Anliegen an die Stadtwerwaltung können "vor Ort" angesprochen werden.

(11.04.2018)

nach oben

Ihre Suchkriterien

Newsbereiche:

Zurück