Pressemeldungen der letzten Woche

zur Suche in den Pressemeldungen

Ungepflegte Gräber sowie Standsicherheitsprüfung der Grabsteine auf den Friedhöfen in Friedrichsdorf

Newsbild: Ungepflegte Gräber sowie Standsicherheitsprüfung der Grabsteine auf den Friedhöfen in Friedrichsdorf

In der Zeit vom 23.08.2017 bis 25.08.2017 wurden auf den städtischen Friedhöfen die Grabsteine auf ihre Standsicherheit sowie die Gräber auf ihre Pflege überprüft und mit entsprechenden Hinweisen an den Gräbern versehen.

Die Stadt Friedrichsdorf fordert die Nutzungsberechtigten der jeweiligen Gräber auf, diese bis zum 31.12.2017 in einen ordnungsgemäßen Zustand zu versetzen bzw. die Standsicherheit wieder herzustellen. Bei Rückfragen kann mit der Friedhofsverwaltung der Stadt Friedrichsdorf (06172 / 731 - 1217) Kontakt aufgenommen werden.

Wenn bis zum o.g. genannten Termin die Gräber durch die Nutzungsberechtigten nicht ordnungsgemäß hergerichtet bzw. die  Standsicherheit der Grabsteine nicht wiederhergestellt sind , werden das Nutzungsrecht an der Grabstätte entzogen und die ungepflegten Gräber eingeebnet. Auf den Gräbern mit nicht standsicheren Grabsteinen werden diese umgelegt bzw. entfernt.

(12.09.2017)

nach oben

Ihre Suchkriterien

Newsbereiche:

Zurück