Philipp-Reis-Haus und Hugenottenmuseum

Collage Philipp-Reis-Haus, Philipp Reis Portrait, Telefon, Färberhaus, ...

Hugenottenstraße 93

61381 Friedrichsdorf

Anfahrt


Die Ausstellungen...

Das Philipp-Reis-Haus zeigt eine abwechslungsreiche Ausstellung über das Leben und Schaffen des Telefonerfinders Philipp Reis (1834-1874) sowie die Entwicklung des Fernsprechers von seinen Anfängen bis heute. Ferner können Sie in die (Wirtschafts-) Geschichte der Stadt Friedrichsdorf eintauchen, mit einem besonderen Augenmerk auf die Färberei.

Wer sich auf die Spuren einer der fraglos einflussreichsten Erfindungen der Neuzeit begeben möchte, ist im Friedrichsdorfer Philipp-Reis-Haus genau richtig.

So erreichen Sie uns ...

Anfahrtskizze Friedrichsdorf
…mit dem Auto

Anfahrt von Norden und Süden über die A5 bis Ausfahrt 16 Friedberg/Friedrichsdorf, auf die B445 Richtung Friedrichsdorf und nach circa 3,5 Kilometern links abbiegen auf die L3415 / Hugenottenstraße. Nach ungefähr 300 Metern biegen Sie rechts in die Hugenottenstraße ein und auf der linken Seite, schräg gegenüber der Kirche, befindet sich das Philipp-Reis-Haus.

…mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S 5 
ab Frankfurt Hauptbahnhof bis Friedrichsdorf Bahnhof,
werktags halbstündig

Taunusbahn RB 15 
von Brandoberndorf bis Friedrichsdorf Bahnhof

RB 16 
von Friedberg bis Friedrichsdorf Bahnhof
 
Vom Friedrichsdorfer Bahnhof aus geht es geradeaus in die Bahnstraße bis zum Rathaus (Hugenottenstraße) und dann rechts in die Hugenottenstraße. Nach circa 500 Metern befindet sich auf der rechten Seite das Philipp-Reis-Haus (Fußweg Dauer: circa 10 Minuten).

nach oben

Zurück